Alia Schwarz und Janne Henschel waren vom WLV zum U16-Länderkampf Württemberg - Bayern - Hessen in Augsburg nominiert worden. Bei ihrem ersten Wettkampf für den Landesverband gingen beide hochmotiviert an den Start.
Alia zeigte sich in Topform und verbesserte ihre persönliche Bestleistung auf genau 11,00m. Damit kam sie auf den zweiten Platz und sicherte den Doppelsieg für die württembergischen Athletinnen im Dreisprung.
Bei Janne lief es leider nicht so gut. In einem langsamen Rennen lag er Anfangs der Zielgeraden auf Platz 3, wurde dann aber noch von 2 Athleten überholt und belegte letztendlich in 2:08min den fünften Platz.

Zusätzliche Informationen