Louis Rath steigerte über die 800m in Regensburg bei der U20 seine Bestzeit auf 1.51,14! Sehr gut lief es bei Louis in im Lauf der Asse. Nach 54s über 400m und 1.22 über 600m belegte er mit 1.51,14 den 8. Platz.

Luca Madeo lief die 5000m in Tübingen bei der U20 in 16.06,57. Die 3000m lief er noch wie geplant in 9.25 durch, dann konnte er jedoch auf sich alleine gestellt das angeschlagene Tempo nicht mehr halten.
Jonas Kutter lief bei der U20 die 800m in Tübingen 2.07,93. Jonas lief wie geplant die ersten 400m in 57 an. Bei 500m brach dann die Entzündung seiner Achillessehene, wegen der er die letzten 10 Tage nicht trainieren konnte, wieder auf und so quälte er sich mit Schmerzen die letzten 300m ins Ziel.

Wir gratulieren den Läufern zu ihren guten Zeiten und wünschen Jonas gute Besserung.-

Zusätzliche Informationen