In Walldorf fanden am Wochenende diese Titelkämpfe statt. Für einen Titel reichte es zwar nicht aber unsere Athletinnen und Athleten erzielten zahlreiche gute Platzierungen. Der Jugendliche Niklas Meier überzeugte im Stabhochsprung als Vizemeister mit guten 4,30 m, Platz 4 über 110m Hürden und einem 6.Platz im Speerwurf. Wiebke Lyhs sprang mit persönlicher Bestweite von 5,79 m im Weitsprung der Frauen auf Platz 5. Ebenfalls Fünfte bei der U20 wurden David Steiner mit pers. Bestzeit von 4:07,01 Min. über 1500m und Stefan Lutz der für die 800m 1:59,63 Min. benötigte. Bei den Männern lief Robin Kübler über 800m in 2:00,46 Min. ebenfalls persönliche Bestzeit. Katrin Ochs konnte ihre gute Zeit über 3000m vom letzten Wochenende nicht toppen die Uhr blieb für die 9.der Frauenkonkurrenz bei 11:05,88 Min.stehen. Jule Schäfer startete bei der wU20 und wurde im Speerwurf und wurde mit 34,05m Sechste.

Zusätzliche Informationen