Bei den Regionalmeisterschaften der Aktiven-U18 in Reutlingen konnten die Athleten der LG Filder insgesamt 6 Titel gewinnen.

In der weiblichen U18 steigerte sich Samira Köhler im Diskuswerfen auf starke 41,31m, Jule Schäfer gewann das Speerwerfen der U20 mit 31,75m und Wibke Lyhs war mit 11,76m die beste Dreispringerin bei den Frauen. Im männlichen Bereich lagen drei U18-Athleten in der Region vorne. Lukas Löw im Weitsprung mit 13,15m, Ferdinand Eichholz im Stabhochsprung mit 3,82m und last but nicht least, Jonas Kutter über 800m in 2:11,43min.

Zusätzliche Informationen