Bei der langen Laufnacht in Karlsruhe lief Louis Rath starke1.56.62. Das ist aktuell die schnellste Zeit seines Jahrgangs 2003 in Deutschland.

Die Durchgangszeiten: 400m 56.0  600m 1.27.5. Die letzten 200m lief er noch in starken 29sec. Bis 220m vor dem Ziel lag er an dritter Stelle. Mit einem starken Antritt setzte er sich dann an die Sitze des Felds und gewann den Lauf.

David Steiner konnte wegen einer Grippe die letzten 10 Tage nicht trainieren. Insofern sind seine 2.00.81 sehr positiv zu bewerten. Bis 600m war er noch auf Kurs 1.58 um dann auf den letzten 100m einzubrechen.

Zusätzliche Informationen