Am Samstag 07.Juli. waren folgende LG-Athleten beim Pfullinger Sprint- und Sprungcup am Start.

Lena Stäbler, die sich mit 5,75 m und einer soliden Serie im Weitsprung den Sieg in der wU20 geholt hat, nur 2 cm hinter der Siegerweite von 6m-Springerin Maria Herbinger vom SSV Ulm in der Aktiven-Klasse.

Wiebke Lyhs konnte nach krankheitsbedingter Pause mit 11,81 m im Dreisprung einen dritten Platz verbuchen. Es wäre mehr drin gewesen, aber eine Erkältung schwächt doch mehr, als man annehmen möchte…

Vanessa Fruhmann hat sich nach langer Abstinenz wieder an die 100m und den Weitsprung getraut. Die erreichten 13,58 s über die 100 m und die 4,83 m im Weitsprung waren, gemessen an der Vorbereitung, äußerst zufriedenstellend.

Carolin Schaber war ebenfalls über die 100 m und im Weitsprung bei den Aktiven am Start, Ihre Resultate: 13,88 s und 4,74m. Auch Caro steigt erst wieder ins Wettkampfgeschehen ein.

Lukas Löw musste seine Jagd nach der Quali im Dreisprung für die Deutschen U-18-Meisterschaften leider am Freitagabend kurzfristig noch verletzungsbedingt unterbrechen. Hoffe, es geht bald wieder – gute Besserung!

Zusätzliche Informationen