Bei den Regionalmeisterschaften in Stuttgart startete Tzian-Noah Lauria als Gast im Kugelstossen der M15. Nachdem sein Trainer ihn bei seinem 16,90m Stoss im ersten Versuch noch auf mehrere Fehler aufmerksam gemacht hatte, machte er im vierten Versuch (fast) alles richtig. In einem sehenswerten Stoss in der Drehstostechnik überstieß er zu ersten Male sowohl die 17m wie auch die 18m Marke und stellte mit 18,09m einen neuen Kreis. und Regionalrekord auf.
Herzlichen Glückwunsch an Tizian, sowie an seinen Heimtrainer Daniel Pape und seinen Kadertrainer Artur Hoppe ... und viel Erfolg für die kommenden Landes-, Süddeutschen und Deutschen Meisterschaften.

Zusätzliche Informationen