Die Regional- und Kreismeisteschaften der Jugend U18/U20 und der Aktiven in Reutlingn litten etwas unter den durchwachsenen Witterungsverhältnissen und der mäßigen Beteiligungen in dem grossen Stadion. Die LG Filder gewann insgesamt 8 Regionalmeistertitel.

In der mU20 feierte Aron Mesfun einen gelungenen Einstand im Dreisprung. In seinem fünften Versuch flog er auf gute 13,38m. Bei der männlichen U18 gewann Matteo Scheibling die 800m in 2:15,88min. In der wU20 sprang Hannah-Elisabeth Bühler mit 1,48m am höchsten, zudem wurde unsere 4x100m Staffel mit  Nina Rebmann, Hannah Bühler , Jael Springer und Leonie Vogel mit 52,82sec Regionalmeister. Die siegreiche LG Filder Staffel in der wU18 lief mit Lisa Alber - Lena Stäbler - Jule Schäfer und Elisa Zimmermann in 50,34sec eine Top-Zeit. Erfreulich auch Lena Stäbler, die nach längerer Verletzungpause über 200m bei der wU18 mit guten 26,33sec gewann und Jael Springer, die über 800m der wU18 in 2:28,64min vorne lag. Bei den U16 wurden Regionalmeisterschaften in den Mehrfachsprüngen ausgetragen. Dort gewann Jule Stäbler im 5-Schrittsprung der W14mit 15,51m.

Nachfolgend noch die Liste der Kreismeister :

Männer         Frauen      
100m Michael Nager  
11,09 sec     Kugelstossen     Katharina Mühleisen  
9,01 m
mU20         wU18      
Weitsprung     Linus Brändle 5,95 m   Speerwerfen Jule Schäfer 29,93 m
mU18                
100m Joel Ray 12,13 sec          
200m Niklas Meier 23,99 sec          

Zusätzliche Informationen