Leonie erfüllte sich jetzt einen Traum – einmal das Trikot mit dem Adler tragen... Beim Hallenländerkampf am vergangenen Wochenende gegen Italien und Frankreich in Halle gab Leonie ihr Debut in der Junioren-Nationalmannschaft. Leonie sicherte sich mit neuer Bestleistung von 12,74m im Dreisprung den 3.Platz. Besser kann ein Einstand im Nationaltrikot fast nicht laufen.
Viel Erfolg bei der Vorbereitung auf die Freiluftsaison! Hoffentlich folgen noch ein paar „Träume“.

Zusätzliche Informationen