Leider waren nur 5 LG-Athleten zu dieser Meisterschaft gemeldet. Lea Riedel und Aron Mesfun mussten auch leider noch verletzungsbedingt auf einen Start verzichten .Da waren dann noch Leonie Neumann, Sabrina Gehrung und Lukas Eisele.

Leonie holte sich den Titel im Dreisprung bei der U20 mit 12,35m. Sabrina wurde Vierte im Hochsprung der Frauen mit 1,67m. Lukas bestritt Aufbaurennen über 1500m und 3000m, die er als Fünfter (1500m) und Vizemeister (3000m) in der Aktivenklasse beendete.
Allen Glückwunsch für die erbrachten Leistungen und viel Glück für die kommenden Wettkämpfe und den Verletzten, dass sie bald wieder auf die Beine kommen.

Zusätzliche Informationen