In diesem Jahr machten fünf Sprintstaffeln der LG Filder durch hervorragende Leistungen auf sich aufmerksam. Was im Trainingslager mit der Idee eines gemeinsamen LG Filder Staffeltrainings begann ... führte zu einer erstaunlichen Erfolgsserie unserer Staffeln.

4x75m wU14 :
Die von Uwe Daum als Staffeltrainer betreuten Läuferinnen Cora Reitbauer, Emily Krüger, Jessica Rebmann, Jule Stäbler gewannen sowohl die Kreismeisterschaften wie auch gegen starke Konkurrenz die Regionalmeisterschaften. Mit einer Zeit von 40,33sec steht die Staffel auf Platz 3 der aktuellen WLV-Besterliste.

4x75m mU14 :
Kevin Weber und Daniel Pape betreuen als Staffeltrainer die sehr motivierten U14 Läufer Emio Meier, Lukas Löw, Johannes Pape, Rafael Weiss und Thomas Peter Zak gewannen ebenfalls den Kreis- und Regionaltitel. Mit den Anfang August in Mössingen erzielten 38,37sec liegt die Staffel auf dem 1.Platz der WLV-Besterliste.

4x100m wU16 :
Auch überregional erfolgreich ist unsere wU16 Staffel (Nina Rebmann, Lena stäbler, Elisa Zimmermann, Vannessa Fruhmann und Pia Kemmner), die von Steffen Fruhmann betreut wird. Auch diese Staffel wurde Kreis- und Regionalmeister, bei den württembergischen Staffelmeistschaften belegte die Staffel Platz 2 und bei den Deutschen U16-Meisterschaften kamen die Mädels auf Platz 22. Die Staffel steht mit 50,69sec aktuell auf Platz 3 der WLV-Bestenliste.

4x100m mU18 :
Linus Brändle, Aron Mesfun, Tobias Ferriera, Tim Fischer und Niklas Meier, die von Florian Bauder betreute mU18 Staffel, liebt die knappen Entscheidungen. Bei den Regionalmeisterschaften noch "um Haaresbreite" geschlagen auf Platz 2, hatten sie bei den Baden Württembergischen Meisterschaften die Nase vorne und stehen mit ihrer Siegerzeit von 44,71sec auch auf Platz 1 der WLV-Bestenliste. 

4x100m M60 :
Die von der Platzierung erfolgreichste Staffel sind unsere Senioren M60 - Gert Brenner, Alois Teufel, Nobert Schänzle, Manfred Weyermann und Thomas Rauch, Zweiter Platz bei den deutschen Seniorenmeisterschaften in 53,93sec sowie der Baden-Württembergische Meistertitel - eine beindruckende Bilanz unseres M60-Quartetts.

 

Zusätzliche Informationen